In den letzten Wochen hat es sich ja bereits abgezeichnet – 2012 scheint das Jahr der sexy Redheads zu sein! Kaum eine andere Haarfarbe steht aktuell so sehr für Leidenschaft und setzt Statements wie Rot und sämtliche weitere Nuancen der feurigen Farbe. Stars wie January Jones, Emily Blunt und auch Elle Fanning haben den Trend längst erkannt, jetzt erobert er auch hierzulande die Schöpfe der Damenwelt.

Die sanfte, sehr natürliche Nuance schmeichelt besonders Frauen mit einem zarten Teint. Sie verbildlicht Romantik und pure Weiblichkeit, aber auch einen gewissen wilden Charme. Schön sind die vielen Facetten, die Rot in diesem Jahr zeigt. Von hellem Kupferrot bis hin zu Granatapfeltönen ist alles möglich. Somit können auch alle, die weniger mutig sind, einen sanften Einstieg finden und pure Eleganz beweisen.

Rotes Haar braucht allerdings auch die richtige Pflege. Denn die rötlichen Pigmente waschen sich schnell aus und lassen die Farbe dann blass wirken. Sowohl im Drogerie- als auch High-End-Bereich gibt es entsprechende Produkte für die Haarwäsche. Neben Shampoo, Spülung und Kur sollten Rotschöpfe auch regelmäßig zu einem Farbschutz Serum greifen, um die Farbe leuchtend und das Haar glänzend aussehen zu lassen.

Friseur Friseurzeit München
Steinsdorfstr. 20
80538 München
Altstadt-Lehel, an der Isar

www.friseurzeit.de

Tel. 089/45228484
termin@friseurzeit.de